Der Samsung SerifTV ist eine echte Rarität am Markt. Denn Fernseher sehen sich mittlerweile immer ähnlicher. Das liegt an der technologischen Entwicklung, natürlich am Marketing aber vorallem auch an der Funktionalität. So flach wie möglich und dabei bitte auch so scharf und groß wie es eben geht. Ausnahmen machen dabei die gekrümmten curved Fernseher. Oder aber einzelne Lichtblicke, so wie der Samsung SerifTV. (Hier die Samsung-Website) Für uns ist das seltene Design Grund genug, um uns den Fernseher genauer anzuschauen.

Das Besondere am SerifTV ist das Design

DIrekt vorweg: Den Fernseher gibt es in den drei Formaten SerifTV (40″), SerifTV Medium (32″), SerifTV Mini (24″). Diese drei Formate sind der Größe nach absteigend aufgereiht. Und genauso stellen wir auch die Preise dar: 1.499 €, 999 € und 699 € kosten die verschiedenen Dimensionen des Fernsehers. Damit ist der Design-Fernseher nicht wesentlich teurer als andere Standardgeräte.

Natürlich ist das Design des Fernsehers das ganz Besondere. Geschaffen wurde der SerifTV von den Brüdern Ronan und Erwan Bouroullec, die seit langem für ihre harmonischen Kombinationen von Materialien wie beispielsweise Holz oder Ton.

Der moderne SerifTV wurde mit dem Anspruch gefertigt, das Möbel in die individuelle Wohnlandschaft des Betrachters einfügen zu lassen. Daher wurde ein leichter Retro-Style verarbeitet, der dem Fernseher den besonderen Touch verleiht.

Dabei erinnert das Gehäuse an einen Wandspiegel aus den 60er / 70er Jahren, auf Holzbeinen drappiert und bereit, um in ihn hinein geschaut zu werden.

Auch technisch steht er gut da

Das Samsung in der heutigen Zeit keinen langweiligen Standardfernseher entwickelt, versteht sich schon fast von selbst. Daher kommet der große SerifTV mit einem ultra hochauflösenden Display, der mittlere SerifTV Medium mit einem FHD-, und der ganz kleine SerifTV Mini mit einem HD-Panel. Aufgrund der Größe ist dies auch nicht anders zu machen.

Natürlich verfügen alle Größen über die Mega Contrast Funktion sowie Film-Modus und Natural-Modus Support. Die Bild-Engine läuft mit UHD-Up-Scaling bzw. Hyper-Real.

Und auch der Klang ist in Ordnung, für einen Fernseher seines Formates. Alle drei Varianten verfügen über 2 CH für Down Firing und den passenden Bassreflex. Der Virtual Surround über DTS Studio Sound in Verbindung mit dem DTS Codec für Premium Sound 5.1 bieten ausreichendes Potential für eine ideale Klangintegration des Fernsehers in den Wohnbereich.

Selbstverständlich verfügen die SerifTV über alle Samsung üblichen Smart-TV Anwendungen & Apps, was den kleinen Fernseher zu einem multimedialen Highlight macht. Ebenso ist der Fernseher natürlich WiFi fähig, hat die passenden HDMI- und USB-Ports und den obligatorischen DVB-T/C/S2 Tripple-Tuner eingebaut.

Alles in Allem ist der Fernseher ein wirkliches Highlight. Sowohl für jeden, der einen individuellen Einrichtungsstil liebt als auch für Retro-Liebhaber, die auf modernste UHD-Technik nicht verzichten möchten.

Bilder vom SerifTV von Samsung

Entdecken Sie jeden Winkel der drei kleinen Fernseher aus dem Hause Samsung. Farbenfroh und einzigartig.

Samsung SerifTV im Test 02 Samsung SerifTV im Test 01 Samsung SerifTV Groß Samsung SerifTV im Test 03 Samsung SerifTV im Test 04 Samsung SerifTV im Test 05 Samsung SerifTV Medium Samsung SerifTV Mini

Videos vom SerifTV von Samsung

Hier haben wir zwei Videos zur Fernsehreihe vorbereitet, die die Produktion sowie das Gerät selbst hervorragend beleuchten.


Comments  / 1

Schreibe einen Kommentar